Neue Leitlinien des OLG Rostock zum 01.01.2022

Die Leitlinien des Oberlandesgerichtes Rostock wurden zum 1.1.2022 verändert. Das war nach der Änderung der Düsseldorfer Tabelle zu erwarten. Neben der Anpassung der Unterhaltsbeträge für die minderjährigen und volljährigen Kinder entsprechend der Düsseldorfer Tabelle gibt es zwei wesentliche Änderungen.

So wurde im Ehegattenunterhalt unter Ziffer 15.2 der vormals geltende Erwerbstätigenbonus von 1/7 auf 1/10 verringert. Das hat sich schon mit der Veröffentlichung der Düsseldorfer Tabelle 2022 angedeutet.

Darüber hinaus wurde hinsichtlich der berufsbedingten Aufwendungen die Kilometerpauschale für berufsbedingte Fahrten von 0,30 € pro gefahrene Kilometer auf 0,42 € pro gefahrene Kilometer erhöht. Damit wurde vom OLG dem Umstand Rechnung getragen, dass ich die Betriebskosten für Fahrzeuge deutlich erhöht haben.

Die Selbstbehaltssätze sind gleich geblieben. Diese wurden erst vor kurzem angepasst. Wie üblich finden Sie die neuen Leitlinien unter Service, aber auch hier.

Wenn Sie Fragen zum geänderten Unterhaltsrecht haben, fragen Sie gern unseren Fachanwalt für Familienrecht Christoph Meyer-Martin aus Rostock und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.



Eingestellt am 20.01.2022 von C. Meyer-Martin
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Ihre Ansprechpartner
Kanzlei Meyer-Martin - Ihr Rechtsanwälte für Familienrecht in Rostock
Ihre Experten für Familienrecht und Sozialrecht
Sie finden uns in Rostock
Kanzlei Meyer-Martin
Waldemarstraße 20a
D-18057 Rostock

Telefon: 0381 / 66 64 77 7
Telefax: 0381 / 66 64 77 8

Kanzlei[at]Raemm.de

Google Bewertungen:
Google Bewertungen Ihrer Anwaelte in Rostock Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Vielen Dank.

News / Aktuelles
In eigener Sache: 27.05.2022 Brückentag
Damit auch für uns der Brückentag ein Brückentag sein darf, haben wir am 27.... [weiterlesen]

Gesetzlich unfallversichert beim Bewerberpraktikum?
Was passiert, wenn man beim Bewerberpraktikum verunfallt? Ist man dann gesetzli... [weiterlesen]

Ein eigener Sache, nur Notbesetzung hier bis Ostern!
Krankeits- und urlaubsbedingt ist die Kanzlei in der Woche vom 11.04.2022 bis ... [weiterlesen]