Service

Vollmacht der RAe Meyer-Martin
Speichern Öffnen VollmachtRAeMeyerMartin.pdf (112,28 kb)

Düsseldorfer Tabelle 2021
Speichern Öffnen DuesseldorferTabelle2021.pdf (169,85 kb)

Düsseldorfer Tabelle 2020
Speichern Öffnen DuesseldorferTabelle2020.pdf (198,90 kb)

Düsseldorfer Tabelle 2019
Speichern Öffnen DuesseldorferTabelle2019.pdf (239,90 kb)

Düsseldorfer Tabelle 2018
Speichern Öffnen DuesseldorferTabelle2018.pdf (3,24 Mb)

Leitlinien OLG Rostock 2021
Speichern Öffnen LeitlinienOLGRostock2021.pdf (1,45 Mb)

Leitlinien OLG Rostock 2020
Speichern Öffnen LeitlinienOLGRostock2020.pdf (191,52 kb)

Leitlinien OLG Rostock 2019
Speichern Öffnen Leitlinien-OLG-Rostock.pdf (7,02 Mb)

Formular für die Beantragung von PKH / VKH
Speichern Öffnen ProzesskostenhilfeFormular.pdf (1,69 Mb)

Formular für die Beantragung von Beratungshilfe
Speichern Öffnen BeratungshilfeFormular.pdf (634,57 kb)

Verbraucherindex zur Indexierung des Anfangsvermögens
Speichern Öffnen Verbraucherpreisindex_seit_1958_Dez._2018.pdf (35,52 kb)

Kontaktloses bezahlen in der Kanzlei möglich.
Wir führen auf Ihren wunsch Videoberatung per Skype durch.
Wir führen auf Ihren wunsch Videoberatung per FaceTime durch.
Kontaktaufnahme via WhatsApp möglich

Ihre Ansprechpartner
Kanzlei Meyer-Martin - Ihr Rechtsanwälte für Familienrecht in Rostock
Ihre Experten für Familienrecht und Sozialrecht
Sie finden uns in Rostock
Kanzlei Meyer-Martin
Waldemarstraße 20a
D-18057 Rostock

Telefon: 0381 / 66 64 77 7
Telefax: 0381 / 66 64 77 8

Kanzlei[at]Raemm.de

Google Bewertungen:
Google Bewertungen Ihrer Anwaelte in Rostock Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Vielen Dank.

News / Aktuelles
Erkrankung Parkinson und Merkzeichen außergewöhnliche Gehbehinderung ?
Beim Landesamt für Gesundheit und Soziales und dort beim Versorgungsamt kann ma... [weiterlesen]

Änderungen beim Pfändungsschutzkonto ab 01.12.2021!
Zum 01.12.2021 tritt das neue PKoFoG (Gesetz zur Fortentwicklung des Rechts des... [weiterlesen]

Kündigung und Krankschreibung? - Urteil des Bundesarbeitsgerichtes
Kündigt ein Arbeitnehmer sein Arbeitsverhältnis und wird er am Tag der Kündigun... [weiterlesen]